Plötzlich Geliebte?!

Vor fast 4 Monaten lernte ich auch einen Mann kennen, ein unverbindliches Date machten wir ab, einfach tanzen und ausgehen.. Daraus wurde 1 Woche am Stück... Er erzählte mir von einer sogenannten "Ex" die im Ausland wäre, und nicht zurück kommt.... Waren kurz darauf sogar im Urlaub, lernte die gesamte Familie kennen etc, ...............
Später hiess es; Sie käme eventuell zurück, aber nur zum zweck, und nach 2 Monaten war klar das sie zurückkommt...
Er wollte sogar erst das wir beide in einem haushalt leben, dann ging ich zurück nach Hause, war 1 Monat da, in der Zeit nahm er eine Wohnung für uns beide, ... Kam mich dann von Deutschland holen, und ich fuhr mit in die Schweiz.............
Jetzt ist er mal bei mir, und mal bei ihr............
Tja, hätte ich das Anfangs gewusst, würde es nie so weit gehen, bin jetzt verliebt und einfach planlos !!!!!

Antworten (1)
Lass es...

Liebe Kleopatra!

Ich spreche aus Erfahrung und rate dir es sein zu lassen. Man fühlt sich ihm immer näher und stellt irgendwann dieselben Ansprüche wie in einer Beziehung. Ich bin selber so etwas eingegangen und ich schaffe es nicht mehr da raus. Obwohl man auch sagen muss, dass bei mir noch andere Faktoren mitwirkten und ich es nicht komplett bereue. Allerdings stecke ich da ziemlich fest. Ich hatte mir schon oft vorgenommen es zu beenden, auch als die Zeit gekommen ist, aber selbst dann schaffte ich es nicht…
Ganz glücklich bin ich nicht und gut geht es mir bei der Geschichte auch nicht mehr, aber die Sternstunden überwiegen einfach… es ist ein Teufelskreis denn man nur schwer durchbricht.

Noch einmal würde ich es nicht tun.
Alles Liebe
Julia

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren