Quereinsteiger in den Wellnessbereich/Kosmetikerin

Hallo ihr,

ich habe folgendes Problem. Ich bin gelernte Industriekauffrau und seit ca. 5 Jahren in dem Bereich tätig. Doch schon nach kurzer Zeit habe ich gemerkt das das nicht die Erfüllung meines Lebens ist.
Ich interessiere mich viel mehr für den Kosmetikbereich und Wellnessbereich. Weiß jetzt aber leider nicht wie ich ohne Zeitverlust und Geldverlust in den Bereich starten kann. Man hat mir gesagt das ich erstmal eine staatli. anerkannte Ausbildung zur Kosmetikerin machen soll an einer Schule. Dann habe ich das Problem das siese Schulen meistens Kostenpflichtig sind und mein ganzen Lebensunterhalt nicht mehr somit nicht mehr bezahlen kann. Vielleicht bekommt man ja unterstüzung?? Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Ich möchte doch so gerne in diesen Bereich rein und mich richtig hoch arbeiten und auch studieren, alles an Wissen erlangen was dieser Bereich Kosmetikerin / Wellness / Wellnesberater oder ähnliches, her gibt. Ich hoffe ihr könnte mir helfen. Ich gehe nämlich ein in meinem alten Beruf.
Vielen Dank im vorraus für Eure Hilfe
Liebe Grüße
Sabrina

Antworten (5)
Hilfe

Hallo...ich brauche dringen eine hilfe von Euch als kosmetikerinnen....ich arbeite auch als kosmetikerin in einem hotel nähe Aschaffenburg...mein problem ist: ich muss 180 stunden in monat arbeiten und wenn wir keine Gäste haben müssen wir auf BEREITSCHAFF stehen aber nicht BEZAHLT!!!! ich kann an dem Tag nicht unternehmen...das ist normal?????

lg Lisa

Ausbeutung

Hallo....weisst jemand, ob 180stunden in monat als kosmetikerin in einem hotel zu arbeiten normal ist...ich fühle AUSGEBEUTET und AUSGENUTZT...

Gruss Nina

Aubeutung

Ich hoffe es, dass die wellness Verband oder auch immer wie die heissen soll diese Seite lesen ....

Lg Christine

Ausbeutung

Jaaaaa diese beruf ist echt nicht mehr wert....in jedem hotel wellness und selfness angeboten aber wir als kosmetikerinnen verdient gut wie nichts....

du musst echt gut überlegen!!!!!!

gruss Steff

Kosmetikerin

Hallo Sabrina! deine Idee find ich gut aber aufgepasst...DIESE BERUF IST NICHT MEHR WIE ES EINMAL WAR....ich bin auch kosmetikerin und seit 3 jahre arbeite ich als spa leiterin aber ganz ehrlich zum leben ist mein gehalt zu wenig und zum sterben zu viel....beruffachkosmetikerin und wellness ist in moment nur reine ausbeutung....sehr schade

lg Miss***

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren