Rasen verbrennt

Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand helfen, bei der letzten hitzeperiode im Juni ist trotz reichlichem gießen mein Rasen, der vorher schön und ein sattes Grün hatte , an mehreren Stellen stark verbrennt.es sind mehrere größere Stellen und sonst ist noch alles Grün.das ganze Gras wurde weiß wie in der Sahara.habe vor einer regenperiode gedüngt und den Boden mit rasenerde etwas abgedeckt.was kann ich noch machen bitte gebt mir ein paar tips. Vielen dank

Themen
Antworten (2)

Es ist mit Sicherheit so gekommen, weil die den Rasen während der direkten Sonneneinstrahlung gegossen hast.
man sollte alle Pflanzen nur morgen früh oder erst am späten Abend gießen, so wird man viel Freude daran haben

In einer kühleren, feuchten Phase kannst du Rasensamen auf die Stellen verteilen.
Bewässern bei Hitze/Sonne nur Abends oder ganz früh morgens (Wasser erhitzt sich sonst in der Sonne und verbrennt den Rasen).

Mähen nicht bei Hitze oder praller Sonne, auch hier verbrennt der Rasen.
Ansonsten heißt es warten bis sich der Rasen wieder erholt. Ein guter Rasen braucht Geduld.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren