Raue und pelzige Haut rund um entzündete Ohrlöcher - was hilft?

Bis letzte Woche hatte ich noch entzündete Ohrlöcher. Das ist nun abgeheilt, aber nun sind diese Stellen sehr rauh und fühlen sich pelzig an. Gehört das noch zum Heilungsprozeß und was könnte helfen? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, Procul

Antworten (2)
Also...

Raue Haut ist an sich nichts Schlimmes, nur, wenn sie länger anhält, dann könnte es sich um ine Komplkation handeln, die man eventuell mit Kortison o.ä. bekämpfen muss

Das hat eine Freundin von mir - sie kann keine Ohrringe mehr anziehen, weil sie an Psoriasis leidet, die sich auch auf die Ohrlöcher ausgeweitet haben ...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren