Reicht doch eine einfache sitzerhöhung

Mich nervt es echt sowas von ab. Ich bin 12 Jahre alt und gerade mal 1, 43 groß. Mit 12 brauch ich eigentlich keinen Kindersitz mehr egal wie groß ich bin. Aber meine Mama erlaubt mir es einfach nicht ohne Kindersitz im Auto mitzufahren.

Meinen alten Kindersitz hat sie jetzt weggeworfen weil sie hat gesagt der ist zu alt und ausgefranzt ich bekomme einen neuen Kindersitz.

Ich habe versucht sie zu überzeugen das ich eine einfache Sitzerhöhung aus Styropor ausreicht weil man die von außen nicht so sieht und mir das peinlich ist.

Meine mama hat gesagt das sie mich nie auf eine einfach Sitzerhöhung sitzen lässt weil die keinen guten Schutz hätten.

Na toll jetzt hat sie mir einen Römer Kidfix Xp gekauft indem sie mich auch anschnallt und den Seitenschutz zur Tür rausdreht und immer alles kontrolliert mit der Rückenlehne und die Kindersicherung ist auch immer in der Türe drinn. Ich versteh das nicht ich bin doch kein Baby mehr .

Warum darf ich nicht einfach eine einfache Erhöhung aus Styropor bekommen?

Antworten (1)
Rückhaltesystem

Hallo hanna

Vorschrift ist bis 1, 50M
die 12 Jahre sind nur ein Richtwert
in Östereichsind es sogar 14 Jahre

aber in einem geb ich dirrecht
eine Sitserhöhung hät es meinermeinung auch getan
allerdings nicht aus Styropor
sondern mit Seitenhörnchen wegen der Gurtführugn

bist du das enzige Kind dener Mutter
dann hat sie das Prroblem das sie nicht sehen kann
das du nicht mehr ihr Baby bist (Angurten/Kindersicherung)

an dem Sitz kan man bestimmt die Rückenlehne abmachen
und sag in denem Alter Rückhaltesystem dazu

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren