Rötung im gesicht

Hi und zwar bin ich 28 und habe nun eine rötung im gesicht wobei der arzt meint es wären die talgdrüsen, leider hat er mir nur eine creme die nicht wirkt verschrieben. gibt es keine tabletten wie gegen akne? ist doch ähnlich (auch verstopfte talgdrüsen)
was mir auffällt ist wenn ich meine ernährung umstellen auf obst+gemüse geht die rötung stark zurück, aber sobald ich kohlenhydrate esse kommt es wieder.
gibts keine wirkstoffe?

Antworten (1)
Rötung im Gesicht

Ich habe genau das gleiche Problem. Da ich aber davor an Akne litt und schon zich unterschiedliche Cremes und Therapien ausprobiert habe, lautet nun die Diagnose meines Hautarztes PERIORALE DERMATITIS.
Obwohl ich seit 1/2 Jahr in Behandlung bin und es zwar besser geworden ist, geht die Rötung nicht vollständig weg. Nehme derzeit Antibiotika (Tabletten + Creme). Habe meinen Arzt angesprochen, ob ich auch auf bestimmte Lebensmittel verzichten soll. Antwort: Lebensmittelabhänigige Hautveränderungen im Gesicht dieser Art seien äußerst selten.
Ich probiere es jetzt aber trotzdem selbst mal aus und werde bis zum nächsten Termin versuchen die Kohlenhydrate-Zufuhr stark zu reduzieren.
Bin gespannt ob es hilft!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren