Kleiner kreisrunder dippel - die hautveränderung ist schmerzhaft

Hallo,

ich habe seit gestern auf der Handaußenseite einen kreisrunden dippel, 3mm, der sich farblich nicht abhebt, der aber auf Berührung schmerzhaft reagiert. ich bilde mir ein, dass vor vielen jahren etwas ähnliches beobachten konnte, eine schmerzhafte hautveränderung, die dann zum erliegen gekommen ist und unempfindlich wurde. sonst hatte ich nie Probleme mit der haut.

danke für die hilfe,
wolfgang

Antworten (2)

Hi, ich hatte das auch mal. Als ich klein war und vor 2 Jahren etwa auch. Bei mir war es eben ganz genauso. Schmerzen, kleiner Hubbel, usw. Bei mir hat sich herausgestellt, dass es einfach nur ein Stück Knorpel war, das sich gelöst hat. Ich hab es in Ruhe gelassen und nicht mehr berührt. Dannw ar es nach etwa 3 Wochen weg. Wenn es bei dir das Gleiche ist, brauchst du dir keine Sorgen machen. ich würde trotzdem mal einen Arzt fragen, da das Ding vlt rausgeschnitten werden muss. Musste es bei mir eigentlich auch, aber es ging dann so. Hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :-) LG Ginny

Manchmal reagiert eine Hautstelle empfindlich, weil durch äußere Einflüsse die Nerven an der Stelle besonders gereizt wurden. Sollte sich nach einer Woche immer noch nichts verändert haben, würde ich zum Arzt gehen. Bis dahin die Stelle gut beobachten - vielleicht hilft ja Wärme und ein bisschen Schmerzsalbe. LG

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren