Schimmel in den Fugen

Wie kann es sein das sich in den Fugen zwischen den Badezimmerfliesen oft Schimmel bildet? Wie macht ihr diesen Schimmel weg und auch so das er auf lange Sicht auch wegbleibt? Putzt ihr die Fugen normal mit einem Schwamm oder nehmt ihr z.B. eine Zahnbürste und mit welchem Reiniger putzt ihr?

Antworten (4)
Schimmel in den Fugen

Oft ist es so, dass die Selikonmasse luftpartikelchen in sich trägt, wo sich Wasser aufhalten kann. Das führt dann zur Schimmelbildung. Am Besten nach dem Duschen, trocken wischen.

Späte Antwort

Vergiß vor allem alle Hausmittel und auch alle biologischen-umweltverträgliche Mittel. Suche ein Mittel mit möglichst vielen Warnhinweisen (X) und am besten mit Chlor drin. Dann auftragen - 1 Stunde wirken lassen - reichliche abspülen mit Einsatz Bürste. Dies alles nur bei weit geöffnetem Fenster (am besten im Sommer). Dann riechts ca. 8 Stunden im Bad wie im Schwimmbad. Fertig. Ich mache dies alle zwei Jahre im Sommer, denn so lange hälts. Seit diesem Zeitpunkt gibt keinen Schimmel mehr. Das mag nicht die umweltschonenste Methode sein - dafür die einzige die wirklich wirkt. Wenn man vom Austausch der Fugen absieht. Was habe ich vorher alles für Mittel ausprobiert.. Gruß Gast

Schimmel in den Fugen

Lasst sich sehr gut mit einer Mischung aus Natron (gibts z.B. bei Kaufpark), Backpulver und warmem Wasser entfernen. Am besten mit einer alten Zahnbürste auftragen.

Ich war mit dieser Mischung erfolgreicher als meine Vormieterin mit ihrem Schimmel-Entferner.

Schimmel in den Fugen

Hi Twinkelbilly,

also, ich weiß nicht, wie sehr deine Fugen von Schimmel befallen sind... Ich habe mal Sagrotan Schimmelfrei ausprobiert, aber die Flecken kamen immer wieder... habe lange gegoogelt und habe hier eine Seite gefunden, auf der man testen kann, wie weit der Schimmelbefall fortgeschritten ist: http://www.schimmelblocker.de/Schimmel-O-Meter.2190.0.html

Da bei mir schon Stadium 4-5 erreicht ist, werde ich die Fugen wohl auswechseln. Alles andere ist ja eh keine dauerhafte Lösung! :(
LG Mevimaus

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren