Übernimmt die Krankenkasse den Umbau eines Badezimmers?

Hallo!Vor einem halnen Jahr hatte ich einen schweren Unfall und bin nach Krankenhaus und Reha wieder zu Hause.Leider kann ich mein Bad nicht mehr richtig nutzen, weil ich eine Wirbelsäulenverletzung erlitten habe.Baden kann ich jedenfalls nicht mehr.Für mich wäre es besser, wenn ich eine Dusche hätte, die ebenerdig ist.Für den Umbau fehlt mir allerdings das Geld.Würde die Krankenkasse in meinem Fall den Umbau meines Bades übernehmen?Kennt sich jemand von euch damit aus und kann mir einen Tipp geben?Herzlichen Dank!Libe Grüße andi

Antworten (2)

Eigentlich gibt es da Zuschüsse, einfach mal bei der KK fragen.

Es gibt Gelder von der Kranken- oder Pflegekasse, wenn das Wohnumfeld umgestaltet werden muss. Aber wieviel und welchen Bedingungen - da musst du dich mit deiner Krankenkasse in Verbindung setzen oder auch mal den Arzt fragen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren