Schmerzen durch hohe Absätze

Ich habe mir für den Tanz in den Mai meine ersten Schuhe mit hohen Absätzen gekauft.Normalerweise habe ich nur Turnschuhe oder Schuhe mit flachen Absätzen getragen.Deshalb wollte ich einmal mit neuen Schuhen erscheinen.Meine Freundinnen fanden es toll, daß ich die neuen Schuhe trug.So ganz wohl habe ich mich mit diesen Dingern nicht gefühlt.Der Gang zur Toilette war mir schon zu weit.Wie machen das die anderen Frauen, die geschmeidig auf so hohen Absätzen gehen.Muss man das Gehen üben?Kann mir jemand verraten, wie ich schmerzlos auf hohen Absätzen gehen lernen kann?Gruß ampere

Antworten (3)
Versteh einer die Frauen...

Das ist echt witzig. Frauen tragen Schuhe, die ihnen Schmerzen bereiten, nur damit sie gut aussehen. Wen wollt ihr damit beeindrucken? Uns? Mal im Ernst. Tragt lieber flache Schuhe, in denen ihr euch gut bewegen könnt, anstatt High Heels zu tragen, in denen ihr fast umknickt. Das sieht beknackt aus und tut schon beim Zugucken manchmal weh!

Ist vermutlich normal, dass das erste Mal in High Heels wehtut. Du bist so hohe Absätze nicht gewöhnt und musst zudem die Schuhe vermutlich erstmal einlaufen. Das kannst du ja, wie Blueeyes schon geschrieben hat, Zuhause tun. :) Einfach mal beim Kochen oder Aufräumen die High Heels tragen.

Klar, muss man das "üben". Wenn du sonst nur flache Schuhe trägst, gehst du natürlich auf High Heels erstmal wie ein Storch im Salat. Das ist normal. Kannst ja Zuhause ein wenig im Flur auf- und abgehen, vielleicht hilft das. ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren