Schmerzen nach Einsetzen einer Krone - was könnte die Ursache dafür sein?

Guten Morgen!
Am Freitag habe ich eine Krone eingesetzt bekommen. Am selbigen Abend bekam ich an dem behandelten Zahn fürchterliche Schmerzen. Es zieht und pocht, kaum auszuhalten. Ich habe schon zwei andere Kronen vor einem Jahr bekommen, hatte danach aber keine Probleme oder Schmerzen. Jetzt wüßte ich gern, bevor ich gleich zum Zahnarzt gehe, ob bei der Behandlung ezwas schief gelaufen sein könnte. Vor dem Abschleifen des Zahns wurde noch eine Wurzelbehandlung gemacht. War das vielleicht zu viel Stress für den Zahn? Was meint ihr? LG chuzz

Antworten (1)

Hallo, kenne das auch so, dass nach Einsetzen einer Krone erstmal der Schmerz einsetzt, weil der Zahn bzw. der Nerv gereizt wird. Bei mir hat das nach ein paar Tagen aufgehört, musste aber Schmerzmittel nehmen um es auszuhalten. Würde, wenn es nicht aufhört, wieder zum Arzt gehen, nicht dass doch eine Entzündung die Schmerzen verursacht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren