Zahnschmerzen und keiner findet was

Hallo ihr Lieben,
ich habe seit ca. 1, 5 Wochen am letzten Backenzahn unten rechts Schmerzen.
Ich war schon bei zwei verschiedenen Zahnärzten und es wurden Röntgenaufnahmen angefertigt. Man kann weder ein Loch, noch eine Entzündung erkennen.
Es wurde auch auf den Zahn geklopt und der Kältetest etc. gemacht-ohne großartigen Befund.
Woran könnte es denn liegen?
Dazu muss ich noch sagen, dass ich extremste Verspannungen im Rücken habe, auf der re. Seite! Dort wo ich auch Zahnschmerzen habe. Habe jetzt ein Rezept für manuelle Therapie bekommen. Morgen gehts los. Auch bin ich psychisch sehr labil und habe momentan viel Stress und Ärger...Noch dazu hab ich eine Höllen-Angst vor dem Zahnarzt.
Vielleicht kann mir ja jemand einen Tipp geben. Wäre sehr dankbar.
Liebe Grüße

Antworten (2)
An MissMarieIsCurious

Danke für deine Antwort.
Ja, ich hab den Zahnärzten davon erzählt, hab von dem ZA auch das Rezept zur manuellen Therapie bekommen.
Hab schon öfter mit dem RÜcken zu tun, und mir ist auch bewusst dass es einen zusammenhang gibt zwischen psyche und Körper etc...
Bin schon völlig mit den Nerven am Ende-und leider können die meisten Zahnärzte mit meiner Angst nicht umgehen. Schade ;o(

Moderator
@Jessica

Schon mal was von dem Zusammehang von Psychischen Krankheiten und Rückenschmerzen gehört. Die Verspannungen können sich bis zu deinen Zähnen ausbreiten. Erzähl davon jedem Arzt, und auch deinen Therapeuten.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren