Schmerzhafter Pickel bildet sich immer wieder an der gleichen Stelle - was könnte der Grund sein?

Ich bin Mitte Zwanzig und habe mit Pickelbildung bisher nicht so viel zu tun gehabt. Jetzt habe ich aber seit circa einem halben Jahr einen schmerzhaften Pickel am Po, der sich immer wieder an der gleichen Stelle wieder bildet. Was kann der Grund dafür sein und wie kriege ich das endlich in den Griff? Danke für jede Info und Tipps dazu. Gruß, Nouvaleur

Themen
Antworten (3)

Als Grund dafür, dass der Pickel nicht verschwindet, kann ich mir Entzündungen vorstellen. Am Po besteht ja immer die Gefahr, dass Verunreinigungen in die Haut gelangen. Mit einer entzündungshemmenden Salbe müsste man das Problem aber eigentlich in den Griff bekommen.

Furunkel

Hhm - das wird kein einfacher Pickel sein, sondern ein Furunkel. Nun ist der Hintern ja auch eine saublöde Stelle, um den loszuwerden. Geh mal zum Arzt, dass der den Furunkel ausdrückt und dir eine Salbe verschreibt.

Haare

Hallo Nouvaleur, ich glaube es könnte ein eingewachsenes Haar sein, das sich immer wieder entzündet und so sich Eiter darum bildet und der dann zum Pickel wird. Sowas hatte ich auch mal.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren