Schnell bewegende "Würmchen" beim Augenschließen - welche Ursache?

Vor einem Jahr fiel mir auf, daß wenn ich in der Sonne lag und die Augen geschlossen habe, ich immer wieder so kleine, sich schnell bewegende Würmchen sah. Was könnte das für Ursachen haben und könnte das eine Anzeichen für eine Augenkrankheit sein? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Christhomy

Antworten (1)
"Würmchen" bewegen sich beim Augenschließen

So wie ich öfters gehört habe, sind diese beweglichen "Würmchen" oder so Fäden meist harmlos.
Das hat mit altersbedingter Veränderung des Glaskörpers zu tun.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren