Verschwinden Sehstörungen während der Schwangerschaft nach der Geburt?

Meine Freundin ist im 6. Monat schwanger und bemerkt, daß sie immer schlechter sehen kann. Kann das unmittelbar mit der Schwangerschaft zusammenhängen und was kann die Ursache dafür sein? Wird die alte Sehschärfe nach der Geburt wieder normal hergestellt? Was meint ihr? Danke für jede Info. Gruß, Lola

Antworten (4)

Also so pauschal würd ich Nein sagen. Aber ich kenn den Schwangerschaftsverlauf und den Gesundheitszustand deiner Freundin nicht. Am besten ihr klärt das mit einem Arzt.

Migräne?

Hat sie auch Kopfschmerzen? Vielleicht ist das eine Migräne.

Ich arbeite bei einem Optiker und kann dir versichern, dass das nichts mit der Schwangerschaft zu tun hat. Ihr solltet mal zum Augenarzt gehen!

Sehstörungen

@ lola77
Sehstörungen haben nichts mit der Schwangerschaft zu tun.Deine Freundin sollte so bald wie möglich einen Augenarzt aufsuchen.L. G.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren