Schutz vor Betrug

Ich habe von einer Freundin jetzt gehört das ihre Großeltern mit fiesen Tricks um ihre Ersparnisse gebracht werden und habe Angst dass meinem Opa so etwas auch passieren könnte, weil er sehr gutgläubig ist. Was kann ich tun oder ihm raten, um ihn vor solchen Abzocken zu bewahren? Oder was kann man anschließend vielleicht noch unternehmen, um sein Geld zurück zu bekommen?

Gruß,
Maria

Themen
Antworten (1)
Betrüger

Ältere Leute sollten unbedingt aufgeklärt werden, als Verwandter kann man auch versuchen, die finanziellen Belange zu übernehmen im Einverständnis mit den alten Herrschaften.

Auf jeden Fall ist es ganz gut, wenn man einen großen Zettel mit wichtigen Telefonnummern schreibt und den Zettel in Kopie und mehrfacher Ausführung in der Wohnung verteilt. So haben die älteren Verwandten immer die Möglichkeit schnell anzurufen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren