Schwimmen zur Gewichtszunahme?

Kann man durch schwimmen gewicht zunehmen?
Ich bin nicht daran interesiert ein bodybuilder zu werden und ich auch zufrieden wenn ich im nächstem jahr vielleicht nur 7-10 kilo an muskeln zunehme.
Im moment wiege ich nur 63 kilo und bin 175cm gross. Ich will noch ungefähr 5-8 centimeter wachsen und noch 10-12 kilo zunehmen.
Was ist die beste art von schwimmen um zuzunehmen.
Strecken schwimmen oder sprint?

Themen
Antworten (4)

Hallo Daniel,

durch Schwimmen kannst zu prinzipiell sehr gut Muskulatur aufbauen. Du kannst aber auch durch Home Fitness noch besser die speziellen Muskelgruppen trainieren.
Aber das A und O ist die Ernährung, du musst einen Kalorienüberschuss haben, um mehr Masse und dadurch Muskulatur aufbauen zu können.

Schaue sie dir Gerne an.

Hast du es schon mal mit Krafttraining probiert, um Muskelmasse aufzubauen? Schwimmen ist toll, da es praktisch eine Vielzahl von unterschiedlichen Muskeln anspricht. Neben dem Laufen ist Schwimmen jedoch eine der besten Sportarten, um Fett zu verbrennen und somit Gewicht zu reduzieren. Wenn du wirklich zunehmen willst, dann empfehle ich dir, dich auf Krafttraining (eventuell im Fitnessstudio) zu konzentrieren.

Ich stimme dem auch zu. Also für die obere Muskulatur ist es auf jeden Fall anfangs sehr gut und vor allem auch Muskel- und Gelenk schonend. Im weiteren solltest du dann einen geeigneten Trainingsplan entwickeln

an muskeln kann man sicher zunehmen, wobei 7-10 kilo in einem jahr nur durch schwimmen wird schwer...aber ich glaub mal net dass du des vor hast...

um muskeln aufzubauenis sicherlich Delfin gut vorallem für rücken und schultermuskulutur....

usw..
wenn de willst kann ich dir n Trainingsplan schreiben, ...bin auch trainer und selber wettkampfschwimmer

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren