Schwindel, Blutdruck fällt und steigt, Schweißausbrüche!

Hi, mir ist ganz komisch seit gestern. Der Blutdruck steigt und fällt im Wechsel und ich bekomme dann Schweißausbrüche. Währenddessen wird es mir so schwindelig, daß ich mich sofort hinsetzen muss. Woran liegt das und was kann ich dagegen tun? (Habe für morgen früh einen Termmin beim Doc ausgemacht)Danke euch im Voraus. LG Ramona

Antworten (5)
Herzrythmus

Mein Herz schlägt normalerweise gleichmäßig und kräftig. Aber manchmal schlägt es plötzlich ungleichmäßig und mach eine Pause von 20 Sekunden. Dann wird mir manchmal schwindelig. Danach schlägt ganz normal weiter.

Selbst autofahren sollte man besser nicht. Zu diesem Arzttermin würde ich mich auf jeden Fall fahren lassen und mit notfalls sogar eine Taxe nehmen.

schmar

Bis zum Artztermin würde ich viel trinken, aufpassen, dass keine Unterzuckerung droht und ansonsten mal zu Hause bleiben und aufpassen, dass immer ein Stuhl zum Hinsetzen da ist, falls es wieder zu einem Schwindel kommen sollte.

Dein Kreislauf spielt einfach verrückt. Vielleicht sind die Temperaturen daran schuld oder du leidest unter Wechseljahrsbeschwerden. Gut, dass es einen zeitnahen Termin beim Doktor gibt oder gegeben hat.

Dann warte erstmal ab, was der Arzt dir zu sagen hat. Scheint ja irgendwas mit dem Kreislauf nicht in Ordnung zu sein, aber was genau?
Aber das wird schon ;)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren