Sehstörung in der Pubertät?

Meine Tochter, 12 Jahre klagt über unscharfes und verschwommenes Sehen mit dem linken Auge. Eine Erkrankung konnte nicht festgestellt werden. Der Arzt meint, es handelt sich um eine Wachstumsphase bzw. liegt das an der pubertären Entwicklung. Ist das eine plausible Erklärung? Verliert sich das im Laufe der Zeit oder wie kann ich meinem Kind sonst noch helfen?
Vielen Dank für Ihre Bemühungen, mit freundlichem Gruß aus der Oberlausitz
A. Große

Antworten (4)
Stimmt

Ich hatte das auch einen Monat dass ich eine sehstörung hatte ...Bin aber 13

Antwort

Mir - 13 m - wurde heute morgen leicht schwindlig, hatte wie Nebel vor den Augen und konnte für einige Sekunden rein nichts mehr sehen und hatte ein Pfeifen im Ohr. War im schwülwarmen Badezimmer und hatte gerade geduscht. Legte mich in ein kühles Zimmer, schon auf dem Weg dorthin konnte ich wieder etwas erkennen und das Pfeifen im Ohr wurde zum Rauschen und dann war auch das weg. Eine halbe Minute später war alles vorbei. Was war das?

Sehstörung in der Pubertät

Hallo,
ich leide an dem selbe Problem ich bin 13 Jahre alt
seit 4 monaten habe ich das gefühl das siech meine sehstärke reduziert .
Als erstes ist es mir in der schule aufgefallen, auf die kürze sehe ich normal nur auf die weite nicht.
erst dachte ich an nichts schlimmes deswegen suche ich auch erst jetzt desn Optiker auf...
Jetzt hoffe ich dass es nur pubertätsbedingt ist da eine daue´rhafte sehschwäche nicht so toll wäre...
grüße aus bayern
Sebastian

sehstörung in der pubertät

hallo frau groß nmeine tochter wird auch 12 und klagte von heut auf morgen sie könne nicht mehr richtig sehen doppelt oder verschwommen wir haben auch alles untersuchen lassen am auge wurde nichts festgestellt auch kein tumor sogar zuckertest und borelosetest wurde bei ihr vorgenommen alles negativ unser augenarzt sagte auch daß es mit der pubertät zusammen hängen kann er habe zwei drei fälle schon gehabt immer mädchen in diesem alter wir sollen jetzt zu einen kinder und jugenpsychater gehen es könnte eine blokade im kopf sein durch irgendetwas ausgelöst
grüsse aus dem saarland
sabine schmitt

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren