Seit Monaten ständig gereizte Kopfhaut nach dem Haarewaschen - habe ich eine Shampoo-Allergie?

Seit Monaten ist meine Kopfhaut nach dem Haarewaschen gereizt und manchmal treten dadurch auch kleine offene Stellen dort auf. Ich habe schon viele Shampoos ausprobiert, aber scheinbar habe ich eine Shampoo-Allergie. Kann ich das testen lassen und womit könnte ich bei positivem Ergebnis meine Haare waschen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Mandy

Antworten (1)

Hast du es schon mit Naturkosmetika versucht? Ich kann mir vorstellen, dass das deine Haut eher vertragen könnte. Andere Alternative wäre, selber Shampoo anzurühren.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren