Kann juckende Kopfhaut nervlich bedingt sein?

Seit einige Monaten habe ich ein unangenehmes Kopfjucken. Diverse Shampoos und Öle haben nichts gebracht und auch der Hautarzt konnte nichts feststellen. Jetzt denke ich, daß es auch nervlich bedingt sein könnte, da ich seit einem halben Jahr beruflich ein stressiges Projekt habe und ich kaum zur Ruhe komme. Kann da was dran sein und wie könnte ich es dann in den Griff kriegen? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Enakatze

Antworten (2)
Juckende Kopfhaut

Wenn die Kopfhaut juckt, könnte das bedeuten, dass die Haut zu trocken ist. Dann wäre ein mildes Shampoo gut oder auch mal eine Ölmassage der Kopfhaut.
Vielleicht liegt aber auch eine Hauterkrankung vor. Das müsste dann ein Dermatologe abklären.

Nervlich bedinger Juckreiz auf dem Kopf

Ich könnte mir schon vorstellen, dass Stress und Juckreiz irgendwie zusammenhängen. Vielleicht könnten in dem Fall Entspannungsübungen wie Autogenes Training hilfreich sein. Oder auch Yoga und Meditation?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren