Seit Rauchstopp Schlafstörungen

Hallo
Ich habe 17 Jahre geraucht. Im Tag achaffte ich zum Schluss locker auf 2 Packungen. Vor 9 Tagen habe ich es dann auf einmal geschafft und habe seitdem keine Zigarette mehr angefasst. Dies gelingt mir eigendlich sehr gut. Mein eigendliches Problem ist nun aber, dass ich seit meinem Rauchstopp nicht mehr schlafen kann. Ich liege 6-8 Std wach um Bett und finde nicht eine Minute schlaf. Kennt dieses Problem noch jemand anders und weiss was man dagegen tun kann. Bin echt langsam verzweifelt, denn mit rauchen aunfangen möchte ich auf keinen Fall mehr... Danke für eure Antworten

Antworten (1)
@Lena

Hast du schon mal daran gedacht dir bei einem arzt hilfe zu holen?
ich könnte mir sehr gut vorstellen das du dort die unterstützung bekommst, die du brauchst.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren