Severin Kombi-Mikrowelle mit Grill

Ich hab mich für diese Mikor entschieden, weil die auch von innen lackiert ist. Die anderen sehen immer so kalt aus, so ists besser! Die Mikrowelle hat 800 und der Grill 1200 Watt und ausserdem passt jetzt mit 21 Litern auch mehr rein, als in meine Alte, weil die sehr klein war. Heute sind die zum Glück viel billiger als früher, hab nur hundert Euro bezahlt!

Antworten (1)
Severin Mikrowelle

Die Severin-Geräte sind sicher nicht überragend, aber durchaus brauchbar. Im Wortsinne als Grill habe ich diesen Mikrowellengrill auch noch nie benutzt, sondern eher zum "nachbearbeiten": z.B. zerläuft Käse in der Mikrowelle recht gut, er hat aber (ob mit Abdeckhaube oder ohne) keine Bräunung. Wenn man den Teller dann (ohne Abdeckhaube !) kurz erneut reinstellt und den Grill zuschaltet, ergibt sich diese typische Bräunung durch die Oberhitze. Als Bedieungsanleitung empfehlen sich alte aus den achtziger und neunziger Jahren von deutschen Herstellern. Die sind gut und verständlich.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren