Können in der Mikrowelle Bakterien entstehen?

Meine Mutter ist gegen Mikrowellen, da sie irgendwo gelesen hat, daß diese die reinsten Bakterienherde sein sollen. Diese sollen durch die ungleichmäßige Erwärmung der Speisen entstehen. Kann das jemand bestätigen und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal im voraus. Gruß, Bianca

Antworten (1)
Antwort

Klar gibt es in der Mikrowelle Bakterien, aber sicher auch nicht mehr als z.B. in einem Zahnputzbecher.
Die Mikrowelle sollte also in den Wohnungsputz eingeschlossen werden, aber dann kann man sie bestimmt benutzen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren