Zählwerk Mikrowelle läuft rückwärts

Hollo an Alle,

ich habe seit geraumer Zeit ein Problem it meiner Mikrowelle.
Es ist noch so ein gutes altes Teil ohne µC, also alles Analog diskret aufgebaut.
Das Problem ist, dass der Timer wenn man ihn aufzieht rückwärts läuft, also die Zeit wird statt weniger mehr wird.
Ich habe mir heute einmal die Zeit genommen um die MW zu überprüfen.
Dabei konnte ich nichts an der "Elektonik" nichts festellen, alle Dioden und Widerstände i.O.
Somit bleibt wohl nur noch das Zählwerk.
Meine Frage ist, ob jemand einen (Online)Hersteller kennt der solche Zählwerke günstig anbietet?

PS: Mir sind die Vorschriften im Umgang mit Spannungsführenden Teilen bekannt.

Danke

ELO

Antworten (1)
Hi ELO!

Solche Zähler bzw. Timer besitzen einen Schrittmotor als Antriebsquelle, der über mehrere Phasen verfügt.

Möglicher Weise ist eine Phase defekt und er startet daher stets in entgegengesetzte Richtung. Könnte auch eine Schutzdiode im Timer defekt sein, welche zur zeitlichen Unterdrückung einer Halbwelle dient.

Die Reparatur lohnt sich heutzutage nicht mehr. Wolltest Du diesen Timer durch eine rein mechanische Schaltuhr ersetzen, müsstest Du die gesamte Schaltung zur Magnetronsteuerung verändern. Der Aufwand lohnt sich nicht.
Empfehlung: --> "Schrott"

L. G. by Colleen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren