Sind Cremes mit oder ohne Konservierungsstoffe besser?

Hallo Leute!

Ich brauche dringend eine neue Feuchtigkeitscreme und habe jetzt gesehen, dass es Cremes mit und welche ohne Konservierungsstoffe gibt. Wo liegen da die genauen Unterschiede und was von beidem ist letztendlich besser für die Haut? Kann man das so pauschal sagen? Kennt sich jemand von euch damit aus und kann mich mal aufklären? Ich würde mich über ein paar Infos freuen!

Antworten (1)

Es gibt keine Creme ohne Konservierungsstoffe. Auch Cremes auf denen drauf steht "ohne Konservierungsstoffe" sind konserviert, nur halt eben mit Konservierungsstoffen die gesetzlich nicht als Konservierungsstoffe gelten z.B. Alkohole wie: "Alcohol", "Phenoxyethanol", oder "Pentylene Glycol".

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren