Spaghettis perfekt kochen und richtig essen

Hilfe, ich habe eine Wette mit Freunden verloren und muß jetzt für sie selber kochen! Das einzige was ich mal gekocht habe sind Nudeln. Na ja, jetzt habe ich das Problem, daß ich nicht weiß, wie lange man zum Beispiel Spaghettis kochen muß, damit sie wie man so schön sagt "aldente" werden? Gibt es sonst noch einfache Tricks, damit die Nudeln perfekt werden? Um mich beim Essen nicht zu blamieren, müßte ich noch wissen, ob man Spaghettis auch schneiden darf. Wer kann mir da rettende Ideen liefern? Danke. Micki

Antworten (2)
Spaghetti

Spaghetti isst man stilgerecht mit Löffel und Gabel. Der Löffel gehört in die linke Hand, die Gabel in die rechte. Mit der Gabel holst du die Nudeln heraus, auf dem Löffel drehst du sie, bis sie schön mundgerecht liegen. ;)
Beim Kochen müssen Spaghettis al dente sein, damit sie gut schmecken und die Sauce gut aufgenommen werden kann. Das hängt von dem Produkt ab, liegt aber meistens zwischen 4 und 6 Minuten, steht aber auf der Packung auch drauf. Wenn du sie abschmeckst, müssen sie außen weich, im Kern aber noch fest sein. Kannst auch den Wurftest machen. Gegen die Kühlschranktür werfen, wenn sie kleben bleiben, sind sie al dente. ;)

Ehm,

Auf den Nudelpackungen steht ja immer drauf, wie lange sie muessen. Du kannst ja ab und zu mal eine Nudel rausnehmen und sie an den Schrank klatschen, wenn sie kleben bleibt, sind sie al dente und somit fertig gekocht. Naja, eigentlich isst man Spaghettis mit Loeffel und Gabel, aber klar "darf" man die auch schneiden, jeder wie er es mag. Mach dir mal nicht so viele Sorgen, Nudeln kochen ist total einfach.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren