Starke Schmerzen in der linken Schulter

Hallo allerseits, ich habe gestern ein Ziehen in meiner linken Schulter gespürt. Da ich sowas von Zeit zu Zeit habe, hab ich mir aber nichts dabei gedacht. Seit heute allerdings habe ich starke Schmerzen in meiner linken Schulter - es ist ein stechenender Schmerz der sich dann in den gesamten Arm ausbreitet. Er wird deutlich stärker wenn ich den Arm anspanne oder einatme, aber auch so ist er schon schwer auszuhalten. Ich habe mir jetzt Schmerzcreme aufgetragen und mir eine Wärmeflasche draufgelegt, aber es hilft nicht wirklich. Wenn der Schmerz bis heute Abend nicht nachlässt geh ich mirgen auf jeden Fall zum Arzt, aber wär schonmal gut zu wissen was auf mich zukommt und ob ich selbst was unternehmen könnte.

Vielen Dank!
Silke

Antworten (3)

DA kann man gar nichts anderes raten, als schnell zum Arzt zu gehen. Das muss sofort untersucht werden, zumal es ja ohne vorherige Verletzung oder Anstrengung der Muskelpartie aufgetreten ist.

Ich will dir keine Angst machen, aber da es gerade die linke Seite ist, würde ich sicherheitshalber zum Arzt gehen. Nicht, dass sich da ein Herzinfarkt ankündigt und du mit Schmerzsalbe hantierst.

Schmerzen in der Schulter

Hallo Silke,
Deine Schilderung ist eine ernstzunehmende Angelegenheit. Ein Arztbesuch sollte da an erster Stelle stehen. Die Schmerzen in der Schulter können viele Ursachen haben, Schleimbeutelentzündung, Bizepssehnenreizung, Verengung des subacromialen Raums, etc. Bei Dir tippe ich unter Vorbehalt auf ein nervales Problem, welches unter Umständen auch aus der HWS kommen kann, da Du es auch im Arm spürst. Was kannst Du tun? Wärme (Rotlichlampe), Voltaren (fördert die Durchblutung, wärmt die Region), mehr geht nicht. Ab zum Arzt! Ist alles wieder in Ordnung ---> Training, Training, Training. Gute Besserung ;).

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren