Studieren mit Kredit?

Muss man wenn man nicht genug Geld hat unbedingt einen Kredit aufnehmen? Im Prinzip bin ich dagegen, da man sich nicht schon gleich am Anfang so sehr verschulden sollte. Doch viele haben keine andere Wahl. Wie sieht ihr das mit der Kreditaufnahme als Student? Gibt es preiswerte Konditionen für Studenten?

Themen
Antworten (2)

Viele Studenten nehmen auch schon während des Studiums einen Kredit auf. Gerade Medizinstudenten können es sich gar nicht leisten noch großartige joben zu gehen um Geld zu verdienen. Es ist ja auch so, dass man als Akademiker einen guten Job bekommt und dann ist es ein leichtes den Kredit zurückzubezahlen.

Studieren und die Finanzen

Bafög ist eine Möglichkeit um studieren zu können. Wenn es gar nicht anders geht gibt es auch zinsvergünstigte Kredite. Da man weiß, dass man später hoffentlich einen gut bezahlten Job bekommt, kann man auch einen Kredit aufnehmen. Immerhin studiert es sich dann leichter und man hat den Druck des Geld verdienens nicht noch zusätzlich zum Studium auf dem Hals.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren