Unterschied zwischen VWL und BWL

Hi, könnt ihr mir sagen in wie weit sich Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Studium inhaltlich unterscheiden? Ich möchte auf jeden fall mein Studium im Wirtschaftlichen Bereich beginnen, jedoch ist mir nicht klar in wie weit es eine Diskrepanz zwischen den beiden Fächern gibt. Eure Maya

Antworten (3)
International Business

Hallo, der Unterschied ist ja bereits erklärt worden. Hast du schon mal überlegt das ganze auf Englisch zu studieren? Das macht heutzutage wirklich Sinn. Informiere dich doch mal.

Betriebswirtschaft befasst sich mit den Vorgängen und Strukturen in Unternehmen. Also z. B. Unternehmerentscheidungen und Risikomanagement, Buchhaltung, Controlling, Marketing, eben innerbetriebliche Prozesse etc.. Volkswirtschaft befasst sich dagegen mit gesamtwirtschaftlichen Vorgängen eines Landes. Also die Zusammenhänge verschiedener Märkte, Banken, Kunden etc. Beispielsweise die Wechselwirkungen von Preissenkungen, Preiserhöhungen etc. auf Angebot und Nachfrage oder auch umgekehrt.

Unterschied

Also BWL, also die Betriebswirtschaftslehre schaut sich den Betrieb an, wie er funktioniert und wirtschafet. Während die Volkswirtschaftslehre über den Betrieb hinweg schaut und auch guckt, was außerhalb passiert.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren