Suche Hilfe - zum 2. Mal Drüsenfieber - Erfahrungen mit Heilpraktiker?

Hallo liebe Mitleidenden, ich habe zum zweiten Mal Drüsenfieber und dies seit 9 Wochen. Therapie bislang Vitamininfusionen u. momentan Ortomol. Was kann ich noch tun? Welche Erfahrungen habt ihr mit Heilpraktikern gemacht. Vielen Dank vorab für eure Hilfe

Antworten (1)
Erfahrungen HP bei PDF

Hallo Andi,
bei mir konnte im Blut kein Pf. Drüsenfieber nachgewiesen werden, dennoch hatte ich im September 14 die typischen Symptome, geschw. Lymphknoten, Angina, Fieber, Kraftlos und immer wieder nach sportl. Anstrengung haut es mich am Folgetag um. Mir geht es bis heute so, immer wieder Erholung, Sport und wieder krank. Mein Hausarzt ist mittlerweile ratlos, so bin ich auch bei einer HP die mir ebenfalls Vitamin C Infusionen von Pascopar (??) wöchtentlich gibt, zusätzlich nehme ich Immuninfekt und Basen Komplex Tabletten von Natures Own sowie Metavirulent Tropfen. Damit versuche ich über die Runden zu kommen und ich behaupte mal, das klappt wenn ich mich nicht körperl. zu sehr belaste. Konnte sogar 3 Tage Snowboard fahren bis ich wieder auf der Nase lage. Leider kann ich Dir auch noch nicht mehr Infos liefern da ich seit 8 Wochen erst dort in Behandlung bin aber nach den Vitamin C Infusionen fühle ich mich immer voller Power.
Gute Besserung wünsche ich Dir, Nadine

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren