Tägliche Heißhungerattacken

Habe jetzt schon seit mehreren (ca.3) Wochen täglich mehrere Heißhungerattacken. Es ist echt schlimm ich kann es echt nicht kontrollieren. Ich stopfe echt alles in mich hinein, auch wenn es mal überhaupt nicht zusammen passt. Da das Sättigungsgefühl bei mir nicht auftritt ess ich so lange bis mir übel wird, und dann krieg ich schreckliche Bauchschmerzen und frage mich immer wieder, warum ich mich immer treiben lasse.
Habe auch schon mehrere Leute gefragt, ob sie ein Mittel dagegen wissen, jedoch konnte mir keiner weiterhelfen.

Antworten (2)

Einfach einen Löffel Magerquark essen. Das funktioniert!

Antwort

Wenn du Heißhungerattacken hast, sehnt sich dein Körper nach Kohlenhydrate, also iss dann viel Nudeln, Brot etc.
Ansonsten versuche deine gesamte Ernährung umzustellen, sonst wirst du das Problem wohl nicht in den Griff bekommen.

Vermeide Speisen mit viel Einfach- und Zweifachzucker, denn die lassen den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen, aber auch wieder schnell abfallen und dadurch kannst du auch Heißhunger kriegen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren