Ich bin einsam und esse nur aus Frust, was soll ich tun?

Hallo!Ich habe mich vor vier Wochen von meinem Freund getrennt und jetzt bin ich furchtbar einsam.Wenn ich abends zu Hause sitze ist es besonders schlimm, wenn ich arbeite , kann ich meinen Frust beherrschen.Was kann ich gegen meine abendlichen Frustessen tun?Kann mir jemand weiterhelfen?Liebe Grüße Nadine

Antworten (4)
Ein paar Tage traurig sein ist ok.

Aber danach sollte man sich dazu aufraffen, wieder Sport zu machen. Man sollte sich was Schönes gönnen (eine neue Frisur, neue Klamotten, eine Reise) und dann so schnell wie möglich das Singleleben genießen!

Nicht zu Hause verkriechen! Rausgehen, tanzen, Kino, Ausstellungen, mit Freunden...es lässt sich so vieles Aktives machen! Kein Mann ist es wert, dass man wegen ihm unglücklich und dick wird!

Konsequent alles, was ungesund ist und dick machen kann, aus dem Haus verbannen. Wenn man schon Frustessen betreibt, dann gesund! Von Paprika und Äpfeln kann man nicht dick werden.

Gewohnheiten umstellen! Statt was zu essen, einfach Sport machen. Man nimmt ab und hebt sein Selbstbewusstsein enorm. :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren