Untergewicht und nächtliche Heißhungerattacken trotz normaler Mahlzeiten tagsüber - Psychoproblem?

Ich bin fünfundzwanzig Jahre und habe bis vor einem Jahr noch Leistungssport (Mittel- und Langstrecke) gemacht. Verletzungsbedingt habe ich damit aufhören müssen. Trotz normalen Mahlzeiten tagsüber habe ich immer noch Untergewicht und nachts habe irgendwie panische Heißhungerattacken und esse alles (Süß, Kässe, Wurst) was die Küche so hergibt. Das kann ja nicht gesund sein! Wie komme ich von diesen Anfällen los? Kann das ein psychisches Problem sein?

Antworten (4)

...vllt auch einen Bandwurm?!

Hm, oder eine schwere Krankheit...Gewichtsverlust ist ja meist ein Zeichen dafür.

Ich bin mir sogar ziemlich sicher, dass du eine Unterfunktion hast. Da musst du dringen zum Arzt gehen und dir Tabletten verschreiben lassen!

Arzt

Hast du dich mal beim Arzt durchchecken lassen? Vielleicht stimmt etwas mit deiner Schilddrüse oder Stoffwechsel nicht.
Ich würde mich an deiner Stelle untersuchen lassen.

Viele Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren