Tusche ich falsch, wenn die Wimpern verkleben?

Hi Mädels! Ich muss euch doch jetzt einmal fragen woran es liegt, daß meine Wimpern immer verkleben...:(
Mache ich beim Tuschen etwas falsch, oder liegt es an der Maskara^^?
Oder an meinen Wimpern?
Ich habe keine Ahnung...habe auch schon ein Wimpernbürstchen benutzt...leider, meine Wimpern verkleben.
Woran liegt das und könnt ihr mir mit Tipps weiterhelfen....?
Danke *LG Ginichen*

Antworten (4)

Nach vielen Jahren Erfahrungswerten muss ich zustimmen und auf eine teure Produktlinie hinweisen. Lancome ist am besten, man kann auch eine preisgünstige von Manhatten kaufen und das Bürstchen aus der Lancome Mascara weiterbenutzen, man merkt definitiv einen Unterschied, es kommt nicht mal so sehr auf das Mascara an, sondern auf die Wimpernspirale.

Gute Mascara

Günstige Mascara bringen leider nicht viel, es verklebt immer wieder und man hat Fliegenbeine als Wimpern, besser ist es wirklich, eine teure Mascara zu kaufen.

Sehr gut ist die Linie von Dior oder von Chanell. Clinique und Lancome sind auch gut. Aber auch mit diesen Produkten muss man aufpassen und darf das Bürstchen nicht in der Mascara rein und raustauchen, sondern nur einmal abstreichen und dann auf die Wimpern auftragen.

Mascara und verklebte Wimpern

Bei einem billigen Mascara kommt es schon öfters zu verklebten Wimpern, man darf mit der Bürste nicht im Mascara ein-und austauchen, sondern nur einmal etwas aufnehmen und auf die Wimpern gleichmässig verteilen, mit einer Bürste kann man dann noch nach korrigieren.

Mascara

Denke das liegt am Mascara! Beim Tuschen kann man ja nicht sooo viel falsch machen xD
Probier einfach mal ne andere Marke aus :)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren