Unregelmäßiges Stechen im linken Brustkorb - drohen Herzprobleme?

Ich bin 35 Jahre und bin beruflich ziemlich angespannt. Seit einem halben Jahr treten so alle zwei Wochen leichte Stiche im linken Brustkorb auf. Kann das schon auf Herzprobleme hindeuten und sollte ich schon was dagegen unternehmen, was meint ihr? Danke vielmals für euer Beiträge. Gruß, Rainer

Antworten (2)
Herzstechen kann verschiedene oft harmlose Ursachen haben

Du sagst selber, dass Du beruflich stark angespannt bist. Nicht zwangsläufig müssen deine beschriebenen Probleme mit dem Stechen im Brustkorb damit zusammen hängen, dennoch solltest Du darauf achten, dich nicht zu übernehmen und körperlich zu verausgaben. Achte auf Warnsignale des Körpers und nehme diese ernst. Es können, müssen aber nicht immer ernstzunehmende Signale sein. Lass Dich aber mal durchchecken.

Beim Doc Check solltest Du auf Deinen stressigen Job hinweisen und dem Arzt mitteilen, ob beispielsweise in der Familie bekannte Herzprobleme bestehen. Es kann durchaus sein, dass der Arzt bei Dir einen eingeklemmten Nerv oder Wirbel diagnostiziert und Dir Physiotherapie verordnet. Mach Dir zunächst aber mal keine Sorge, oftmals sind es nur harmlose Dinge, die sich hinter dem Stechen verbergen.

Herzprobleme

An alle die auch so ein Problem haben. Nicht lange warten sofort zum Hausarzt gehen und der leitet alles andere ein. Als Laie kann man nicht wissen , wie gefährlich so ein Stechen ist. LG Poison

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren