Vorhaut auf Dauer zurücktragen - wer weiss wie es geht?

Moin, kann man die Vorhaut auf Dauer zurücktragen, wenn man sie nur zurückrollt. Ich probiere es seit gestern. Sie bleibt zwar fast immer hinten, aber hat man auf Dauer dann ein positives Ergebnis? Danke im Vorraus

Antworten (1)
Vorhautfreiheit simulieren

Die Vorhaut dauerhaft hinter der Eichel zu halten, funktioniert gut mit dem Löffeltrick. Der geht so:

Die Vorhaut komplett zurückrollen, den (ggf leicht mit Creme versehenen) Stiel am Ende der roten Haut anlegen und die Vorhaut über den Löffelstiel nach vorne gleiten lassen. Den »Sitz« der Vorhaut ggf. noch mit dem Löffelstiel nachbessern. Dann den Löffel langsam abziehen. Die Vorhaut bleibt jetzt so lange wie gewünscht hinter der Eichel. Dies ist auch eine gute Simulation des Zustandes des Beschnittenseins, und wer vorhat, sich beschneiden zu lassen, sollte sich mit dem Gefühl der vorhautfreien Eichel schon vorweg bekannt machen. Es macht übrigens Spaß, die Eichel auf die beschriebene Weise »vorhautfrei« zu tragen.

Unter der Dusche funktioniert der Löffeltrick auch ganz ohne Creme.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema