Wann ist Trinken beim Joggen unbedingt erforderlich?

Ich jogge so dreimal wöchentlich circa eine Stunde. Im Sommer sehe ich oft Jogger, die mit Wasserflaschen herumrennen. Das erscheint mir übertrieben. Reicht es nicht aus, kurz vor dem Laufen Wasser zu trinken oder ab welcher Strecke oder Wärme sollten man doch zwischendurch Wasser trinken? Wer kann mir dazu hilfreiche Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Coleen

Themen
Antworten (3)
Vorher..

...genügend trinken ist wichtig, aber ein bis zwei Gläser stilles (!) Wasser reicht aus. Danach kann man genug trinken.

Meine Tipps

Ich kann mit vollem Magen auch nicht laufen. Und Wasser mitzuschleppen empfinde ich als störend. Nach dem Training zu trinken reicht also aus, wenn es sich die Laufstrecke zwischen 10 und 15 km befindet, nicht gerade 40 Grad Hitze herrschen, es nur steil bergauf geht und man nur sprintet.

Also ich trinke immer vorher ein Glas und nach dem Training dann nochmal fast einen Liter.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren