Warum wird mir schwindelig, wenn ich mich konzentriere?

Hi, ich habe keine Ahnung was mit mir los ist.
Wenn ich mich konzentrieren muss, um einen Bericht zu schreiben oder wenn ich eine Aufgabe lösen will, überkommt mich ein starker Schwindel.
Das ist furchtbar unannehm und ich komme mit meiner Tätigkeit nicht weiter.
Hat das jemand von euch auch schon mal erlebt?
Wißt ihr, was das ist?
Danke euch für jede Info.
LG

Antworten (3)

Trinken ist auch wichtig. Das gehört ja immer dazu.

Bei sehr starker Anspannung und Konzentration wird oft nicht gleichmässig geatmet und dadurch kann es einem schwindelig werden. Man sollte darauf achten, daß man gut atmet und bei sitzender Tätigkeit die Beine nicht übereinanderschlägt. Die Durchblutung ist dann besser, wenn man aufrecht sitzt.

Hallo dragonwtm

Genauso erlebt wie du nicht. Aber ähnlich. Schwindel ist immer ernst zu nehmen, wenn er plötzlich kommt und er immer an selber Stelle auftritt. Er zeigt deutlich an, das was im Ungleichen bei dir ist. Meine Empfehlung dazu, ist geh erst mal zum Hausarzt und er wird alles andere einleiten. Kann ein eingeklemter Nerv sein oder eine andere Überforderung deines Körpers. LG Poison

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren