Warum kann einem nach dem Genuss von wenig Alkohol schwindelig werden?

Hi, ich habe ein Frage zum Thema Schwindel und hoffe ihr könnt mir mit einem Rat weiterhelfen könnt. Es geht darum, daß mir schon nach dem Genuss von wenig Alkohol, d.h. 2 Gläser Wein oder Weizenbier ganz schwindelig wird. Ich fühle mich dann richtig benommen.Was meint ihr, warum das so ist? Danke für jeden Tipp! Gruß Dieter

Antworten (1)
Verträglichkeit von Alkohol

Jeder verträgt Alkohol anders und wenn man sehr selten etwas trinkt, steigt der Alkohol schnell zu Kopf und es kann einem schon schwindelig werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren