Warzen verschwinden mit Desinfektionsmittel Sterillium

Einen guten Abend in die Runde,
ich habe u.a. einen starken Warzenbefall an einem Finger, am seitlichen Nagelbett sowie komplett unter dem Nagel. Seit Oktober vergangen Jahres bin ich damit in Behandlung, anfangs Kombination aus Clabin und Vereisung. Mittlerweile benutze ich das Clabin nicht mehr. Die Vereisung unter dem Nagel ist kaum zu ertragen! Nun passierte folgendes und somit komme ich gleich zu meiner Frage. Ich hatte einen kl. Hautzipfel an der seitlich befallenen Stelle und als ich diesen abziehen wollte blutete es... Meine erste Reaktion war Desinfektonsmittel damit sich nicht noch weitere Warzen ausbreiten. Das Sterillium habe ich mehrmals an diesem Tag und den folgenden aufgetragen. Am dritten Tag wunderte ich mich über eine Besserung. Daraufhin habe ich immer einen kleinen Verschlussdeckel mit Sterillium gefüllt und die Fingerkuppe täglich so oft es ging darin getunkt und abends meist 30 Min. darin eingeweicht. Dies mache ich jetzt seit 3 Wochen und der Befall ist so gut wie weg bis auf eine kleine Stelle.
Mich würde interessieren ob noch jemand eine solche Erfahrung gemacht hat oder dies auch einmal testen würde und mir seine Erfahrung dann mitteilt. Nächste Woche habe ich einen weiteren Termin beim Hautarzt und ich bin gespannt was er dazu sagt, da Warzenviren unbehüllte Viren sind und eigentlich zu tief sitzen.
Ich würde mich sehr über euer Feedback freuen.
Beste Grüße
Colibri

Antworten (1)

Hallo Colibri,
hatte vor Jahren auch mal eine Warze direkt unter dem Fuß. Hier wurde auch erstmal mit "Vereisung" gearbeitet. Bei der Vereisung ging es noch. Aber danach das Gehen, war sehr schwierig.
Hatte über einem Jahr damit zu kämpfen.
Habe dann in einem Buch etwas über Apfelessig gelesen und habe es ausprobiert. Die Warze war innerhalb von 2 bis 3 Wochen komplett verschwunden und kam auch nie mehr wieder. Seitdem habe ich auch keine mehr bekommen.
Apfelessig mit Salz mischen (4:1) und die Warze damit betupfen.

Gruß,
Dirch

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema