Was an natürlichen Mitteln hilft gegen Cellulitis? Macht ihr Erfahrungen mit Melonenextrakt?

Meine Schwester leidet seit mehreren Jahren unter Cellulitis, was sie natürlich primär in den Sommermonaten belastet. Sie bemüht sich zwar gesund zu essen und so viel wie möglich Sport zu treiben (wobei sich derzeit leider oft nur das Stiegen steigen sowie das Spazieren zum Arbeitsplatz und retour ausgehen), aber bei ihr ist das auch durch die Schilddrüse bedingt und daher bekommt sie die Cellulitis so nicht ganz weg. Daher schauen wir uns jetzt auch natürlichen Mitteln um, und im Zuge dessen bin ich drauf gekommen, dass Melonenextrakt beim Straffen des Bindegewebes helfen sollte. Kann mir das jemand aus der Runde bestätigen? Vielen Dank vorab!

Themen
Antworten (8)
Danke

Vielen Dank für deine weitere Antwort! OK ja, das ist ein Vorteil bei den natürlichen Mitteln... Man kann sie auch über einen längeren Zeitraum einnehmen und dementsprechend abwarten, bis Besserungen kommen bzw. sie bei Besserungen auch weiterhin einnehmen.

Ja, deshalb heißt es auch natürliches Mittel. Die Stoffe kommen also so in der Natur vor, meist in Pflanzen.
Du musst sie über einen längeren Zeitraum nehmen. Wie lange es dauert hängt auch davon ab, wie wenig du von den Stoffen in deinem Körper hast. Aber man kann natürliche Mittel über einen längeren Zeitraum ohne Bedenken einnehmen.

Vielen Dank für eure weiteren Antworten!

@ Möpi: Nach diesen Saugglocken muss ich erst googeln, aber ich kann mir ehrlich nicht vorstellen, dass das meine Schwester ausprobiert. Auch das mit dem Vibriergerät stelle ich mir umständlich vor.

@ zwyzwa: verstehe ich dann also richtig, dass es sich da nur um natürliche Bestandteile handelt? Und wie viele dieser Kapseln kann man einnehmen?

Ja nicht nur Melonenextrakt ist in Celluvite drinnen. Kupfer trägt zur Erhaltung eines normalen Bindegewebes und einer normalen Hautpigmentierung bei. Zink trägt darüber zur Erhaltung einer normalen Haut und einem normalen Fettsäure- bzw. Säure-Basen-Stoffwechsel bei.

@Marty_Bauer
Meine Mama hat Vieles versucht. Aber dazu müsste ich sie fragen und sie würde nur lachen. Die benutzte so eine Saugglocke, und immer wieder andere Cremen. Sie hat auch so ein Vibriergerät mit Riemen, zum drein sitzen, aber das steht nur noch als Spielzeug herum

Sie hat dann eines Tages erklärt, sie sei von jetzt an stolz auf ihren "tollen Hintern". Sie hat einfach Unmengen Fett am Po und Oberschenkeln, aber kann nicht abnehmen, weil sie weiter oben ansich schlank ist.

Vielen Dank für eure Antworten, Erklärungen und Erfahrungsberichte! Ich muss gestehen, dass mir der Unterschied zwischen Cellulite und Cellulitis nicht bewusst war. Ich habe jetzt einmal danach gegoogelt und da habe ich jetzt auch detaillierter vom Unterschied gelesen.

@ zwyzwa: Ich habe genauso jetzt auch nach diesem Produkt gegoogelt und gesehen, dass es eben den Melonenextrakt enthält. Aber wie ist das, hängt die Wirkung auch von der Ursache der Cellulite an sich ab?

@ Möpi: Die Akzeptanz kann natürlich letztendlich auch eine Lösung sein. Darf ich dich fragen, welche Mittel deine Mutter ausprobiert hat?

Cellulite natürlich

Also ich sollte mich als Junge nicht einmischen. Aber die Beschreibung passt NUR auf Cellulite. Diesen "Frauenschreck".

Zur Frage kann ich leider nichts aufmunterndes sagen. Meine Mam hat Cellulite am Po oder an den Oberschenkeln, und hat nach einem langen Umweg von allen möglichen Versuchen aufgegeben, und ihre Cellulite voll akzeptiert.

Cellulitis oder Cellulite??

Bei Cellulitis wäre wohl der Weg zum Arzt angebracht.
Cellulitis ist eine bakterielle Erkrankung des Unterhautgewebes. Meist hervorgerufen von Staphylokokken und Streptokokken. Dagegen hilft kein natürliches Mittel sondern Antibiotika.

Bei Cellulite ist es etwas anderes, da können natürliche Mittel wie Celluvite helfen bzw. eine Verbesserung bewirken. Neben Sport und der Ernährung spielen da auch die Hormone eine rolle bzw. wie es mit dem Bindegewebe aussieht.

Also um was genau geht es hier Cellulitis oder Cellulite?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren