Was bedeutet ISO 400 auf preisgünstigen Sonnenbrillen?

HallO! Gestern war ich in einem Drogeriemarkt und wollte mir eine Sonnenbrille kaufen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob diese preiswerten Sonnenbrillen gut für die Augen sind. Ich fand eine schöne Brille, wo ISO 400 drauf stand. Kann ich sie bedenkenlos kaufen? Was meint ihr? Gruß Wolle

Antworten (4)

Ich würde mir keine Sonnenbrille von der Stange kaufen, nur weil sie günstig ist. Ich habe mir von meinem Optiker eine Sonnenbrille mit genau meiner Sehstärke anfertigen lassen. Damit habe ich vollen Durchblick und perfekten UV-Schutz.

ISO 400 ist ein Breitbandschutz gegen UV-Strahlung. Das ist schon mal gut, wenn das auf der Brille draufsteht. Guck aber auch noch, ob du das CE-Gütesiegel irgendwo findest. Wenn ja, dann ist die Brille okay.

Gute gläser

Hallo kermit,

wie siehst du das, sind nur die teuren brillen mit guten gläsern ausgestattet? diese bezeichnung habe ich auch schon bei sonnenbrillen eines bekannten schwedischen modeunternehmens gesehen. aber sind die dann auch so zuverlässig im schutz?

Moderator
Hallo Wolle!

Die ISO400 ist eigentlich die Definition für die Lichtempfindlichkeit von Negativ-Filmen (...das gabs vor den Digitalkameras ;-)) und wird immer noch in der Fotografie für die Lichtempfindlichkeit verwendet. Ich hab grad auch mal gegooglet und auch nichts anderes gefunden als die Filmempfindlichkeit. Vielleicht solltest du dir ne günstige beim Optiker kaufen - und bei der Gelegenheit mal nachfragen....

Viele Grüße
Kermit

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren