Was haltet ihr von Blusen mit aufgestelltem Kragen?

Hallo ihr Lieben!

Ich sehe immer wieder Frauen bei mir auf der Arbeit oder auch im Fernsehen, die bei ihren Blusen den Kragen aufgestellt haben. Ich persönlich finde das ja nicht so schön, aber es scheint ja irgendwie im Trend zu sein. Ich finde das sieht irgendwie prollig aus. Was haltet ihr davon? Wie tragt ihr eure Blusen in der Regel?

Lieben Gruß,
Anita

Antworten (7)
Aufgestellte kragen

Ich, w., 35 J., liebe die klassische Hemdbluse über alles. Meistens trage ich sie mit gestärktem, komplett hochgestellten Kragen, gerne lasse ich die breiten Umschlagmanschetten "ungeknickt" und offen, sodaß sie mir fast bis an die Fingergelenke reichen, dazu trage ich gerne eine meiner Schlaghosen. Hierbei ist für mich von großer Wichtigkeit das sie über eine excellente Bügelfalte verfügen, auch die Jeans !! Dazu, falls es der Anlass zulässt, schöne Pumps (von denen meist nur beim Sitzen etwas zu sehen ist !)

Aufgestellte Kragen kommen immer wieder, jede Generation entdeckt das wieder neu für sich, man kann es tragen oder eben auch nicht.

Zu sportlichen Outfits sieht es sicher gut aus und unterstreicht die Persönlichkeit.

Wenn es nicht allzu gekünstelt ist, ist es okay einen aufgestellten Kragen zu tragen. Passt nun allerdings nicht gerade zu einer weißen Businessbluse, da sollte man den Kragen schon richtig tragen.

Aufgestellte Kragen

Ein aufgestellter Kragen sieht immer irgendwie sportlich aus, gerade bei Poloshirts ist das ganz gut.

Kragen

Es sieht immer cool und frech aus, wenn der Kragen der Bluse ganz aufgestellt wird.

Hey. :'*

Ich kann Sandras Meinung nur unterstützen, aber ich trage lieber Tops.

Kragen

Hallo Anita,

ich finde es kommt auf die Bluse und auf´s Gesamtoutfit an. Ich trage meine Blusen meist klassisch mit Kragen unten, aber durchaus auch mal hochgestellt. Entweder nur hinten etwas hochgestellt, oder auch mal komplett hoch. Eine weiße Bluse mit ner Jeans kombiniert, den Kragen der Bluse hochgestellt wirkt sehr flippig... gefällt mir.

LG,
Sandra

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren