Was ist besser - ein Strapsgürtel oder ein Strapskorsett?

Hallo! Bisher trage ich nur Strumpfhosen oder halterlose Strümpfe. Jetzt möchte ich mir die ersten Strapse kaufen, weiss aber nicht, was besser hält-ein Strapskorsett oder ein Strapsgürtel. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht. Würde mich über Tipps und Hinweise freuen, vielen Dank! LG Susanna

Antworten (9)
Klar Corsagen

Ich fühle mich mit Corsagen am wohlsten. Sie sollten aber ohne Stäbchen sein, sonst wirds nach längerer Tragedauer unangenehm. Ideal sind 6 breite Strapsbänder mit Metall Velvet, und das wichtigste... Nicht abnehmbar sondern fix angenäht. Diese Haken bei abnehmbaren Strapsen sind die Schwachstelle. Ablösen tun sich mit der Zeit alle, die aus Plastik brechen sogar unter höheren Zugbelastungen. Man sollte entweder eine Strapscorsage mit fix vernähten Strapsen nehmen, oder eben eine Corsage ohne Strapse. Keine pseudo misch Corsage.
Für den Sommer gibts sehr schöne Corsagen mit viel Spitze bei denen man nicht so sehr schwitzen muss, und für die kältere Jahreszeit welche mit mehr stoff die oben rum mehr wärmen.

Keine eindeutige Antwort möglich, weil ...

... es in jedem Fall vom Tragekomfort des Teiles allein abhängig ist.
In beiden Fällen findet Frau extrem tragetaugliche Artikel und auch den letzten "Schund".
Der Preis ist kein Hinweis auf guten Sitz und Funktionstüchtigkeit.

Hinsichtlich eines Korsetts ist es so, dass die kaum rutschen können und tunlichst keinerlei Stäbe haben dürfen, wenn frau die auch länger als 4 Stunden tragen will und sich auch mal setzen(!) möchte. Das heißt dann, dass die Strümpfe sich nicht nach unten selbstständig machen. Ist schon ein Vorteil :)
Dann kommt es auf die Passform der Körbchen an, aber das kennt frau ja ...

Beim Strumpfgürteln trage ich a) nur breite Gürtel mit b) breiten Haltern (1, 5cm) und nur mit Velvets aus Metall. Und auch hier keinerlei Stäbchen!
Ohne Anprobieren geht das eigentlich nicht, aber man kann ja auch im Versandhandel Artikel zurückgeben ...

Kundige Verkäuferinnen im EH habe ich in 20 Jahren noch nicht erlebt, denn die tragen das wohl nie.
Schön ist es auch, wenn man die Weite verstellen kann, dann drückt auch nach Weihnachten nichts.

Im Erotikhandel bin ich noch nie "fündig" geworden, aber das nur nebenbei.

Ich bevorzuge Strumpfgürtel trage sie schon über Jahrzehnte sind angenehmer zu tragen als Korsetts, Corsagen etc.

Strapsgürtel

Also ich als Mann find den Strapsgürtel optisch besser. Und praktisch ist er auch, weil sich Frau freier fühlen kann und nicht unbedingt ein höschen tragen muss.

Freiwillig Strapse tragen?

Ich weiß noch, wie erleichtert ich war, als es endlich die herrlich bequemen Feinstrumpfhosen gab und ich Hüftgürtel und Strapse vergessen konnte. Und nun gibt es Frauen, die sich freiwillig welche kaufen wollen.

Noch komischer...

... wenn es Leute gibt, die meinen dass Ratsuchende über 3½ warten um dann endlich den erlösenden Tipp zu bekommen.

Hallo susanna !!!!

Kaufe dir ein strapskorsett oder korsage, die geben sicheren halt und du kannst gleich auf den bh verzichten .

Für welchen Anlass brauchst du die Strapse denn? Wenn es nur mal zu einer Party sein soll, dann kannst du dir Strapsgürtel anziehen. Aber wenn du oft Strapse tragen willst, sind die Gürtel viel zu unbequem. Dann sollte es besser ein Stapgskorsett sein.

Komisch…

… dass Klaus sich noch nicht zu Wort gemeldet und seine geliebten Hüfthalter mit Strapsen dann mit der angeblichen vollen Unterstützung seiner Frau in den Himmel gelobt hat

Gruß Ellen

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren