Hat eine Strapse auch praktische Vorteile, oder nur optische?

Mhm, so weit ich es verstanden habe, funktionieren Strapsen so ähnlich wie Hosenträger. Wenn man lange Socken tragen will, sind die Dinger dann doch echt praktisch, oder? Ausserdem scheint es ja bei den Männenr immer ganz gut anzukommen... Fragt sich mir nur, ob die Dinger wirklich so praktisch sind, wie es sich zunächst anhört... Oder sind die doch eher unbequem?

Antworten (17)
...

No comment

Strapse für männer

Habe eben vergessen, daß es gerade im winter unwahrscheinlich wärmt, und damit neben der bequemlichkeit auch noch unwahrscheinlich vorteile hat, wenn ich unterwegs bin und mich dann (leider) auchg mit männern duschen muß, sehe ich immer wieder, wie häufig männer stapse mit strumphaltern oder strumpfhosen tragen, außerdem sieht das richtig gut aus

Strapse für männer

Natürlich soll nur der strapse tragen, dem das angenehm ist; ich selbst trage als junge (jetzt als mann mit 45 Jahren), immer strapse, bin als sissy erzogen worden und finde es einfach nur gut, natürlich fällt mir das bei meinem minipenis (1.5 cm, erigiert ca. 2 cm) und meinen riesenbrüsten (80/F) bei denen ich mich ohnehin mehr als frau empfinde, wesentlich leichter als richtigen männern, nur glaube ich, daß das wunderbare gefühl, strapse (oder stumphosen - oder anderen dessous, aber das gehört hir wohl nicht her) vielleicht wesentlich mehr männer genießen sollte, aber, s.o. das müssen sie selbst für sich entscheiden

Trage gerne Straps und Strumpf

Im Sommer wie jetzt finde ich Strapse und Strümpfe zum Rock ideal. Mit nackten Beinen ins Büro geht gar nicht. Das luftige Gefühl unter dem Rock ist bei Wärme angenehm.

Es lässt sich trefflich streiten ...

... was praktisch ist und was nicht. Straps und Strümpfe haben sicher Vor- wie auch Nachteile. Das liegt immer im Auge des Betrachters. Viele Kleidungsstücke werden gern getragen, auch ohne darüber nachzudenken, ob sie praktisch sind.

Wie viele Frauen tragen Stilettos oder Heels und die sind auch nicht wirklich praktisch. Wichtig ist doch, dass man sich darin wohlfühlt.

@hannah01

Mir gefallen halterlose Strümpfe sehr gut. Bei mir verruschen sie auch nicht. Man sollte aber eine gehobene Preiskategorie wählen. Praktisch sind sie allemal, wenn ich auf Toilette möchte oder mal im Sommer nichts darunter tragen möchte.

An dwt72

Mag ja sein, dass es deine initialen sind, was ich nicht glaube, aber warum kannst du das luftige gefühl in strapsen beschreiben und bettelst nach einem kontakt mit einem mädel um sich über das thema strapse zu unterhalten?

DWT72

... muss dich leider enttäuschen.
Es handelt sich dabei um meine Initialen.

An dwt 72

Ist schon komisch, wenn sich jemand dwt72 nennt
ich denke das heist damenwäschträger
sehr dumm, denn angeblich gibt es ja keine damenwäsche, denn alles soll ja unisex sein

übrigens hat annah was von slip runter geschrieben, also nicht in deiner Wunschphantasie röckchen strapse und kein slip
braucht ein dwt keinen damenslip um glücklich zu sein?
die angeblichen vorteile von strapsen bei laufmaschen hat dieser peter in strapsen schon beschrieben
durch widerholen wir es auch nicht besser

Vorteil

Also meiner Meinung nach ist der einzige auf der Hand liegende praktische Vorteil von Strümpfen für Strapse und Halterlosen Strümpfen der, dass man für den Fall dass mal eine Laufmasche passiert nur den kaputten Strumpf tauschen kann und nicht gleich die gesamte Strumpfhose wechseln muss. Alle anderen Vor- und Nachteile sind da eher subjektiv. Die einen finden dass Halterlose besser halten, die anderen nicht, den einen zeichnen sich die Clipse zu offensichtlich am Rock oder der Hose ab, den anderen nicht.

BTW @sophie das gastgirl: "röckchen hoch und slip und strumpfhose in einem handgriff runter" könnte u.U. schon etwas komplizierter sein, als einfach nur Röckchen hoch (wenn Sie nur Strapse mit Strümpfen oder Halterlose anhat, und dabei auch auf den Slip verzichtet).

Ich denke dass es da gar nicht mal sowenige Damen gibt, die das laue Streicheln des Windes unter dem Röckchen mögen, wenn der Slip fehlt.

Von optischer Seite finde ich persönlich diese Schatteneffekte und Glanzeffekte die der Stoff erzeugt sehr anziehend. Das Wirkt sich besonders bei dunklen Farben schön aus.

Vom Gefühl her kann ich mal zumindest von meiner Seite aus sagen, dass zum einen das Gefühl des feinen Stoffes auf den Beinen. Was ich persönlich auch sehr mag, ist es wenn die Strapse die Strümpfe beim Gehen immer wieder raufziehen. Das erinnert einen die ganze Zeit daran, was man drunter anhat. Mich stört es dabei keineswegs, wenn sich die clipse unter der Hose mehr oder weniger sichtbar abzeichnen, aber das ist natürlich auch von Person zu Person unterschiedlich.

Vielleicht hat ja das eine oder andere Mädel mal Lust, sich per Chat oder e-Mail direkt mit mir über das Thema zu unterhalten.

lg. DWT72

Ich ...

... mag's besonders, wenn das Mädel den Wind direkt unters Röcklein wehen lässt.

An annha01

Wo ist der unterschied zwischen röckchen hoch und slip und strumpfhose in einem handgriff runter, ist das so unpraktisch, ausser wenn men ein fetischist wie peter ist?

Strapse tragen

Hallo Isabella,

ich habe schon viele Hinweise und die Vorteile von Strumpf und Straps erläutert. Schaue bitte mal die anderen Beiträge an, da findest du viele Anregungen. Zuerst möchte ich Klaus unterstützen, dass sich Strapsstrümpfe mit einem dazu passenden breiten Schlupfhüfthalter sehr angenehm tragen lassen. Praktische Vorteile sind das luftigere, auch das Anziehen geht einfacher als bei Strumpfhosen und wenn ein Strumpf kaputt geht kann man immer noch den anderen verwenden. Aus diesem Grund ist es von Vorteil gleich mehrere Paar Strümpfe von einer Sorte zu kaufen. Ich selbst bin leidenschaftlicher Strumpfträger und trage täglich Strümpfe am Halter, weil ich mich darin sehr wohl fühle und auch ausgeglichener bin.

Viele Grüße
Peter

annah01
Praktisch

Ich finde strapse sowie auch halterlose strümpfe sehr praktisch. die beste situation ist einfach, wenn man auf die toilette will. man muß sich nicht so mit herumquälen. röckchen hoch, slip runter fertig. das ist bei langen partynächten immer toll. in jeder hinsicht. und alleine der anblick von halterlosen läßt die männer verückt werden. also zwei gute gründe dafür. nachteil, bei guter qualität der hohe preis bis zu 30 €.

Strapse

Ich finde Strapse auch sehr sexy, ziehe ab nicht oft an. nur bei besonderen anlässen ;) Ich bevorzuge im Altag Halterlose Strümpfe... ich finde die bequemer. Es gibt viele sehr geielen h-strümpfe. Ich kauffe die Strümpfe oft Online. Bin bis jetzt sehr begeistert.

Straps-Vorteile

Strapse haben den Vorteil das sie die bestrumpften Beine einer Frau besser zur Geltung bringen als Hosen usw. Außerdem gehört zu Strapsen immer ein Rock, der den praktischen Vorteil hat, daß "mann" schneller in das Lustzentrum einer Frau vordringen kann. Wenn du megageil wirken willst gehört unter den Strapsgürtel ein G-String.

Es kommt darauf an

Hallo Isabella, viele Strapse die man aktuell im Kaufhaus sieht, sehen hübsch aus, tragen sich aber nicht wirklich gut. Vor allem, wenn die dazu getragenen Strümpfe einen Lycraanteil haben. Dann ziehen sich die Strümpfe mit der Zeit zusammen und das ist unangenehm.

Am besten geeignet sind immer noch klassische Hüfthalter. Die Strumpfhalter sind kurz und funktionieren. Auch wenn es einige Tage Eingewöhnung verlangt, danach trägt sich so ein Hüfthalter sehr bequem. Und die Strümpfe sitzen damit perfekt.

Ich kann es nur empfehlen, wenn man im Alltag Strumpf und Straps tragen möchte.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.