Was ist mit meinem Bein los?

Hallo zusammen!

Seit einigen Tagen habe ich ab und zu Schmerzen in meinem linken Bein. Ich lege das dann abends immer hoch, und dann geht es einigermaßen. Ich hatte allerdings keinen Unfall oder so. Wisst ihr vielleicht, was das sein könnte? Kann das an den Nerven oder so liegen? Hatte das jemand von euch vielleicht auch schonmal?

Antworten (2)

Gefässversclüsse im Bein sind sehr schmerzhaft und müssen von einem Arzt behandelt werden. Es kann auch eine Überdehnung der Muskeln sein, dass sollte nach ein paar Tagen wieder verschwunden sein. Alles andere muss beobachtet werden, vor allen Dingen, wenn das Bein dick wird.

Schmerzen im Bein

Bei plötzlich auftretenden Schmerzen im Bein kann es sich um einen Thrombos handeln, ein Blutgerinnsel in der Vene. Das kann sehr gefährlich werden, man sollte darauf achten, ob das Bein dicker wird, dann muss man sofort zu einem Arzt. Es kann nur noch das stillegen und eine Blutverdünnung dagegen helfen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren