Was ist nur mit mein Sohn??

Hallo Ihr,

Mein Sohn ist 4jahre und ich habe ein Grosses Problem.
Er hört auf keinen, schreit rum, schmeist mit bösen Wörtern rum haut andere Kinder im Kindergarten schupst sie, bleibt nicht lieb sitzen beim Essen oder bei der Beschäftigungszeit macht er nicht mit.Die Kindergartenleiterin hat zu mir gesagt ich sollte mit ihn doch mal zu einen Arzt gehen das es so nicht weitergeht da seine Erzieherin nicht weiter weis , sie hat auch vorgeschlagen das wir ihn doch vielleicht ihn einen intikrieten Kindergarten schicken sollten da er nicht Gruppenfähig ist.Er brauch halt viel aufmerksamkeit , er spielt viel alleine und wenn dann ein anderes Kind kommt tickt er aus-doch wenn ich und mein Man mit ihn auf den Spielplatz sind und es sind andere Kinder da freud er sich total und will gleich mit ihn spiel klar es fallen zwar mal böse Wörter doch sonst läuft alles gut.Er hat auch Phasen da ist er das liebste Kind doch die meiste Zeit ist er halt "böse".
Mit ihn weggehn ist immer schlimm da er halt mit den bösen Wörtern rumschmeist und nicht auf sein Platz bleibt.Manchmal habe ich das Gefühl er weis garnicht was er sagt bsp:dicke Kuh, A.....loch, Blödman Schei...!Oder wenn man mit ihn schimpft kommen Sätze wie :Du bist böse hast mir nix zusagen das sag ich der Polizei die sperrt dich ein und du kommst nie wider oder ich schmeist dich aus den Fenster.Ich hasse dich und vieles mehr das sind Sätze da fragt man sich wo hat ein 4jähriger sowas her und manche Sätze tut ein auch ganz schön weh.Wir wollen ja als Eltern auch nicht immer schrein muss ja auch nicht sein damit unser Kind hört und wir wissen auch das wir ihn viel Durchgehen gelassen haben doch kann das zu sein jetziges Benehmen führen??Wir wissen nicht mehr weiter, haben angst das es schlimmer wird und er vielleicht aus den Kindergarten raus muss! Wer kann uns helfen???

Antworten (1)
Hyperaktivität

Zunächst scheint mir ein Besuch bei einem Arzt unumgänglich zu sein. Als Vorbereitung auf diesen Besuch solltet Ihr genau überlegen, ob euer Sohn bestimmte Nahrungsmittel zu sich nimmt (z. B. Süßigkeiten) und in welchen Situationen sein unbotmäßiges Verhalten meist auftritt. Die Ernährung kann schon Aufschluss darüber geben, warum euer Sohn sich so ungewöhnlich verhält. Bestimmte Nahrungsmittel - vor allem gesüßte - enthalten chem. Verbindungen, die bei Kindern Hyperaktivität auslösen können.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren