Was kann man bei der Nackenfalten-Untersuchung in der Schwangerschaft erkennen?

Hallo! Ich bin im 5. Monat schwanger und soll eine Nackenfalten-Untersuchung machen lassen. Ich weiss, daß man durch diese Untersuchung das Down-Syndrom erkennen könnte. Was könnte man denn noch durch diese Untersuchung erkennen? Freue mich über jeden Hinweis. Danke! Gruß Tanja

Antworten (2)
Zwang zur Untersuchung?

Ich störe mich daran, dass Tanja offensichtlich zu der Nackenfalten-Untersuchung gedrängt wird. So etwas ist eine Unverschämtheit. Eine Mutter muss selbst entscheiden, ob sie im Voraus wissen will, ob sie vielleicht ein behindertes Kind bekommt.
Viele Frauen, die ein mongoloides Kind zur Welt gebracht haben, sind im Nachhinein heilfroh, dass sie das nicht vorher gewusst und das Kind abgetrieben haben.

Die Nackenfalten-Untersuchung dient der Feststellung eines Down-Syndroms oder eines Herzfehlers.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren