Was könnte der Grund für kleine schmerzende Beulen im Gaumen sein?

In den letzten Monaten kann ich mit der Zunge so kleine Beulen im Gaumen ertasten. Bei Berührung tun die auch weh. Nach einigen Tagen verschwinden die auch wieder und dann tauchen die wieder auf. Was kann der Grund wohl dafür sein und was könnte ich dagegen tun? Was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, EvaMausi

Antworten (1)
Das sind Aphten

Keine Angst, EvaMausi, diese kleinen Beulen nennen sich Aphten. Sie sind zwar sehr unangenehm, aber zum Glück nicht ansteckend und auch nciht gefährlich. Und wie du ja selbst siehst, verschwinden sie von ganz allein wieder. Woher diese Aphten kommen, weiß ich leider auch nicht. Ich vermute aber entweder Entzündungen oder eine allgemeine Schwächung des Immunsystems.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren